• Bogenschützen beim Turnier mit Banner und Logo des BRS- Hamburg
  • Handbiker beim Wettkampf mit Banner und Logo des BRS- Hamburg
  • Rollstuhlbasketball im Spiel mit Banner und Logo des BRS- Hamburg
  • Sitzvolleyballerinnen im Spiel mit Banner und Logo des BRS- Hamburg

Niedergelassene Ärzte oder Mediziner aus Krankenhäusern können den Rehabilitationssport verordnen. Dieser belastet das Budget des Arztes nicht!

Im Vorfeld einer Verordnung sollte geprüft werden, ob der Rehabilitationssport mit seinen Zielsetzungen und Einschränkungen für den jeweiligen Patienten den bestmöglichen Therapieansatz darstellt.

Bei Detailfragen kontaktieren Sie gerne unsere Ansprechpartner der Geschäftsstelle des BRS-Hamburg telefonisch oder per Mail -> Kontakt

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.