Am 25. und 26. Mai 2019 findet in der Wandsbeker Sporthalle (Rüterstraße 75) DAS internationale SItzvolleyball Turnier in Hamburg statt, der 30. BRS-Hamburg-Cup des T.H.-Eilbeck und des BRS Hamburg. Zu diesem Jubiläum sind 14 Mannschaften aus vier Nationen eingeladen. Sie treten an, um sich bei dem internationalen Turnier zu messen. Wer bisher nicht gesehen hat, wie Sitzvolleyball genau gespielt wird und wie die Damen und Herren sich im Sitzen die Bälle um die Ohren hauen, hat nun die wunderbare Gelegenheit dazu. Denn hier zeigt sich die Sportstadt Hamburg von ihrer besten Seite und wir freuen uns über viele Zuschauer. Die Spiele beginnen jeweils um 10 Uhr, der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns, dass das Sitzvolleyball-Turnier noch immer in dieser Form stattfindet und wir auch weiterhin auf diese Weise integrative Arbeit leisten können. Seit über 40 Jahren wird in Hamburg Sitzvolleyball gespielt, 1980 wurde die erste Sitzvolleyballmannschaft im Hamburger Versehrten Sportverein (HVS) gegründet, seit 2005 ist die Mannschaft im T.H.-Eilbeck e.V. zu Hause. Seit Beginn bestanden gute Kontakte zu anderen Teams im In- und Ausland. 1971 beschloss der HVS seine Beziehungen zu nutzen und richtete das erste internationale Turnier mit Mannschaften aus Finnland, Norwegen, den Niederlanden und Deutschland aus. 1990 nahm die Mannschaft zum ersten Mal einen nichtbehinderten Spieler auf.
Seit 1988 findet das Turnier in der jetzigen Form statt und jährt sich in diesem Jahr zum 30. Mal - das Turnier ist nur einmal in diesem Zeitraum ausgefallen.
Auch im T.H.-Eilbeck hat Sitzvolleyball mittlerweile eine langjährige Tradition und wer sich für diese besondere Art des Volleyballspiels interessiert, hat am 25. und 26. Mai die Chance als Zuschauer hochkarätige Spiele zu sehen. Schauen Sie gerne vorbei.

Institutionelle Förderer

Hamburg
Sport Begeistert Hamburg
Hamburger Sportbund
Stiftung Leistungssport
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok