Die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg ist durch ihre sportlichen Strukturen und Erfolge in diesem Jahr zur Partnerschule des Nachwuchsleistungssports ernannt worden. Die Schule sucht für die neue 5. Sportklasse talentierte Schülerinnen und Schüler. Die Sichtung findet am 15.12.17 statt.

Seit einigen Jahren versuchen die Schule dieses tolle Angebot für leistungssportliche Schülerinnen und Schüler auch für Kinder mit Behinderungen zu öffnen. Im kommenden Jahr werden zwei Sportklassen eingerichtet, die durch eine (äußere) Differenzierung in den Kernfächern in Mathematik, Deutsch und Englisch mit einem gymnasialen Angebot starten werden.

Angesprochen sollen sich alle sportlichen Talente des 4. Schuljahrganges fühlen. Es wird in den Trainingsstunden ein spezielles Training in den Sportarten Volleyball, Leichtathletik und Fußball geben. Alle anderen Sportarten werden in einem athletischen Training zusammengefasst bzw. in ihrer Individualsportart besonders trainiert!

Die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg ist seit Jahren erfolgreich im Nachwuchsleistungssport und wird durch diese konzeptionelle Änderung einen weiteren Schritt zur Professionalisierung machen!

Alle wichtigen Infos gibt es auf dem Flyer oder unter: www.stadtteilschule-fischbek-falkenberg.de

 

Institutionelle Förderer

Hamburg
Sport Begeistert Hamburg
Hamburger Sportbund
Stiftung Leistungssport